Banner 12

Turnierberichte

Nationales Fahrturnier CA Weinfelden vom 27.-28.08.2016

rv ottenbergDie Pferdesporttage Weinfelden werden vom Reitverein am Ottenberg durchgeführt und finden vom 27.-28. August 2016 auf dem Reit- und Sportplatz Sangen in Weinfelden statt.

Die wenigen 150km bis nach Weinfelden ist ein Klax für uns Bündner und Team Kessler wird sich am Samstag Nachmittag somit früh genung auf den Weg machen um rechtzeitig an der reduzierten Vollprüfung am Sonntag teilzunehmen.

Den Beginn der Dressur-Prüfung am Samstag machen die Einspänner Pferde der Kategorie L ab 8.00 Uhr und gleich anschliessend starten die beiden einzigen Zweispänner Pferde der Kategorie L, Barbara Gloor aus Deutschland und Fredy Streich aus Zwillikon. Zwillikon am nächsten Wochenende nicht verpassen! Die Einspänner Pferde der Kategorie M/S sind am Sonntag ab 08.00 Uhr an der Reihe und Team Kessler startet mit der Startnummer 3, gleich hinter Erika Bernhard und German Würsch. Die Zweispänner Pferde M/S sind dann ab 10.00 Uhr am Start...

Bereits am Samstag Nachmittag hat sich Team Kessler, bei echt voll schönstem Sommerwetter, auf den Weg nach Weinfelden (TG) gemacht. Weinfelden, Heimatort nicht nur von Team Scherrer sondern auch Geburtsort unserer Gotta Yvonne, welche noch heute immer voller Begeisterung aus ihrer Jugend erzählt und dabei komplett vergisst was sie eigentlich gerade erledigen wollte! Doch auch was sie uns bis heute noch immer verschwiegen hat, Yvonne, wir wissen es seit diesem Wochenende... schmunzeln

Aha, Team Kessler hat sich mal wieder im Datum vertan wie beim Turneir in Boudevilliers? Ne ne! Oder hat Team Kessler lange Weile und reist schon mal etwas früher als gefordert an's Turnier?

weinfelden 2016 54Nö eh, ganz so is es nu eigentlich auch wieder nich, denn Peter muss zwischendurch auch mal 'es bitz heue', baut für unsere Katzen mal eben z.B. ein 'Muxli-Hüschani' und erledigt alles was sonst so auf 'nem Berghof alles zu tun ist. So ebenmal ganz früh losfahren war diesmal nich...

Auf dem Turnierplatz in Weinfelden konnten aus Platzgründen keine Stallungen für die Turnierpferde errichtet werden. Deshalb nächtigten wir am Samstag im nahe gelegenen Stall Neuhaus bei Marianne Notter und ihrem Team. Falls ihr mit euren Pferden auf der Durchreise seit, ein paar Tage Erholung oder einen Pensionsstall sucht, wir können den Stall Neuhaus nur empfehlen! Ein freundliches und zuvorkommendes Team welches seine Gäste auf's herzlichste empfängt, verpflegt und auch betreut. Unser Jonny Walker, welcher unbedingt mit an's Turnier wollte, mochte nach dieser einen Nacht gar nicht mehr mit uns mit und das will was heissen! Also nochmals vielen Dank dem ganzen Team!

Trotzdem wir ja nun bereits in Weinfelden waren, mussten wir auch heute wieder mit den Hühnern aus den Federn um kurz nach acht am Start zu sein. Punkt acht eröffnete Erika Bernhard dann auch das Turnier am heutigen Sonntag mit der Dressur, gefolgt von German Würsch und Team Kessler. An einer reduzierten Vollprüfung müssen zwischen Dressur und Derby mindestens vier Stunden liegen - sagen nicht wir sondern der SVPS. Somit hatten wir nach unserer Dressur, an der sogar Groomine Pia lächelte, etwas Zeit um zum Beispiel den Derby-Parcours noch einmal zu studieren, den versäumten 'Kaffee mit Gipfeli' zu geniessen, ein paar Bilder zu knipsen und uns ein bisschen auszuruhen. Ausruhen, ach ja, das war für die Veranstalter des Turnieres genauso ein Fremdwort wie auch für Sonja Windlin, welche hier in Weinfelden ohne ihre Zwillingsschwester Anja und auch nicht selber am Start war, dafür als 'Leasing-Groomine' bei diversen Teams um so mehr zu tun hatte und ihre Aufgabe, natürlich wie immer, pflichtbewusst und herzlichst lächelnd erfüllte. Naja, war es wirklich Sonja oder doch etwa Anja oder waren beide hier? Insider werden es wisssen! Ob es Groom wohl auch als Vollzeitjob gibt? Vater Windlin freute sich allerdings während seiner Dressur gar nicht so richtig, er hatte einen kurzen Moment ein Blackout und das Programm war weg. Das kennen wohl viele andere Fahrer auch, ist nicht schön...

weinfelden 2016 28Am Nachmittag um 13 Uhr war dann das (Gelände)-Derby eröffnet. Team Kessler war nach der guten Dressur vom Vormittag gut gelaunt am Start des Derbies. Nur Helferlein und Hoffotograf Uwe konnte sich noch immer nicht so richtig entscheiden von welchem Standpunkt er nun heute die besten Fotos schiessen konnte und eilte von einem Ort zum andern. Ein Derby ist für Teilnehmer und Zuschauer zwar optimal da hier, kurz gesagt, ein komplettes Turnier von etwa drei Tagen in nicht einmal drei Minuten pro Team zusammengefasst wird, für Hobbyfotografen jedoch beinahe genauso anstrengend wie für die einzelnen Teams selbst.
Es soll Fotografen geben deren Objektiv und Zoom sogar fast bis zum Mond reicht... confused2
Ein paar tolle Fotos hat's am Ende aber doch noch gegeben und für Team Kessler Rang 5 in der Dressur, Rang 11 im Derby und einen guten 10. Schlussrang in der Kategorie Einspänner Pferde M! Wirklich nur knapp hinter Bernhard Wüthrich, Charlotte Vogel und Urs Bernhard auf den Rängen eins bis drei... smiley wink Bei den Zweispänner Pferden reichte es Toni Windlin vermutlich wegen des kleinen Blackouts nicht mehr auf's Podest und fuhr hinter Marcel Luder, Mario Bezzola und Karl Huber auf den vierten Rang. Yannik Scherrer hatte hier in Weinfelden einen leichten Heimvorteil und fuhr mit seinen Ponie's in der Kategorie Zweispänner auf Rang zwei, hinter Claudine Laplume und vor Christof König...

Ok, Jonny Walker stand auch schonmal auf dem Siegertreppchen ganz oben, doch war dies sein erstes Derby überhaupt und dafür machte er seine Sache ganz gut, so meinen wir! Auch wenn er die Pilonen der letzten beiden Hindernisse plattgefahren hat. Keine Angst, den Pilonen geht's gut, sie sind kurze Zeit später fast von alleine wieder aufgestanden...

Jonny kann sich bis heute jedoch noch immer nicht erklären, warum nach nicht einmal drei Minuten alles bereits vorüber war und diskutierte deshalb zu Hause die ganze Nacht über mit seinem Kollegen Eddi. Was hatten sich die Beiden in dieser Nacht wohl alles erzählt, erklärt und beigebracht...?

P.S.: habt ihr die tollen neuen Gamaschen bemerkt welche Jonny Walker als Dankeschön für seinen tollen Einsatz am Turnier in München bekommen hat...??

 

Diashow:

weinfelden_2016_29
weinfelden_2016_05
weinfelden_2016_33
weinfelden_2016_47
weinfelden_2016_21
weinfelden_2016_34
weinfelden_2016_39
weinfelden_2016_27
weinfelden_2016_50
weinfelden_2016_10
weinfelden_2016_01
weinfelden_2016_49
weinfelden_2016_12
weinfelden_2016_061
weinfelden_2016_25
weinfelden_2016_23
weinfelden_2016_08
weinfelden_2016_24
weinfelden_2016_059
weinfelden_2016_46
weinfelden_2016_18
weinfelden_2016_48
weinfelden_2016_37
weinfelden_2016_056
weinfelden_2016_26
weinfelden_2016_063
weinfelden_2016_35
weinfelden_2016_14
weinfelden_2016_11
weinfelden_2016_03
weinfelden_2016_54
weinfelden_2016_44
weinfelden_2016_04
weinfelden_2016_067
weinfelden_2016_55
weinfelden_2016_19
weinfelden_2016_52
weinfelden_2016_062
weinfelden_2016_45
weinfelden_2016_15
weinfelden_2016_22
weinfelden_2016_31
weinfelden_2016_066
weinfelden_2016_41
weinfelden_2016_53
weinfelden_2016_057
weinfelden_2016_02
weinfelden_2016_40
weinfelden_2016_28
weinfelden_2016_06
weinfelden_2016_38
weinfelden_2016_36
weinfelden_2016_07
weinfelden_2016_32
weinfelden_2016_060
weinfelden_2016_065
weinfelden_2016_43
weinfelden_2016_16
weinfelden_2016_20
weinfelden_2016_30
weinfelden_2016_13
weinfelden_2016_064
weinfelden_2016_42
weinfelden_2016_51
weinfelden_2016_17
weinfelden_2016_058
weinfelden_2016_09
01/67 
start stop bwd fwd

 

Heute 152

Gestern 139

Woche 441

Monat 2260

Insgesamt 1207641

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online

NetZone WebhostingUnsere Seite wird
mit Energie aus
erneuerbaren
Quellen betrieben!

Tipps / Hilfe:

 

Videos:
unsere Seite benötigt für alle Videos bis Ende 2011 noch den kostenlosen Adobe Flash-Player, alle neueren Videos sind ohne Flash-Player auch auf mobilen Geräten abspielbar!

 

Klick auf Video = Pause/Weiter

 

Video in Vollbild = klick auf vollbild

 

Bilder:
Bilder vergrössern:
Klick auf's Bild

zoom zeigt dazugehö-
riges Bild im Beitrag

 

Diashow:
zurück = Zurück
fwd = Vorwärts
start = Weiter
stop = Pause
 

Berichte:
unterstrichene Texte sind anklickbar

punktierte Texte zeigen Kommentare

 

Abkürzungen aus dem Reit- & Fahrsport

 

 

Capricorn
Sun in Capricorn
25 degrees
Aquarius
Moon in Aquarius
0 degrees
New Moon
New Moon
0 days old
Powered by Saxum